MADE IN SWITZERLAND (EUROPEAN PATENT)

Schützen Sie Ihre Reben, Beeren, Obst und Gemüsekulturen vor Frostschäden

Eine Idee für Gastrobetriebe 
 
Wärmepilze sorgen in Gastrobetrieben dafür, dass die Gäste im Freien auch bei kühleren Temperaturen auf der Terrasse Essen und Trinken geniessen können. Dies wurde vor allem während der Pandemie wichtig, durfte in den Restaurants während einer gewissen Zeit lediglich der Aussenbereich genutzt werden. Das Dumme ist bloss, dass diese Wärmepilze zumeist mit Gas betrieben werden und dass dies wegen Emissionen teilweise verboten wurde.  

Die Pelliheat AG produziert Öfen, die auf sehr effiziente Weise mit Holzpellets beheizt werden. Diese Öfen werden in der Landwirtschaft zur Frostbekämpfung eingesetzt. Wir haben diese Öfen weiterentwickelt und können sie nun auch als Wärmepilze für Gastrobetriebe anbieten. Unsere Öfen erreichen eine Heizdauer von 7 Stunden und decken so die Bedürfnisse der Gastronomie bestens ab. 

Die Gastroöfen können als solche einfach als Spender von behaglicher Wärme genutzt werde. Sie können aber je nach den Bedürfnissen im konkreten Einzelfall auch mit einem Tisch rund um den Ofen kombiniert werden. Dieser Tisch kann im Sommer zum Beispiel mit einem Sonnenschirm oder mit einer drehbaren Holzplatte in der Mitte dies Tisches bestückt werden.